Updates KW48: Partnerprogramm-Aktion 10+10

(c) D1strict-Hosting.

In dieser Woche haben wir die „10+10“-Aktion für unser Partnerprogramm gestartet. Wer einen Neukunden wirbt und der geworbene Kunde bestellt bis zum 24.12.2018 ein Webhosting-Paket (Mini, Starter, Business oder Excellence), bekommt zusätzlich zu den regulären 10% auf alle Umsätze des geworbenen Kunden (lifetime!) einen einmaligen Bonus von 10 € je geworbenem Kunden! Eine Menge unserer Kunden rackern sich wirklich ab, um für Andere eine Webseite zu gestalten und online zu bringen (schon mal gehört? „Du kannst das doch, das machst Du bestimmt ganz schnell!“) und so kommt wenigstens etwas dafür zurück. Die Provisionen können entweder ausgezahlt (Bank, PayPal) oder für das Begleichen eigener Domain-, Webhosting- oder Cloud-Rechnung benutzt werden.

Das Werben eines Kunden ist ganz einfach: persönlichen Ref-Link in der Verwaltung holen und direkt an Freunde, Bekannte oder Verwandte weitergeben. Wer den Link geklickt hat und sich innerhalb von 30 Tagen registriert, wird als geworbener Kunde registriert. Auf die Umsätze der geworbenen Kunden werden 10% Provision gezahlt, und zwar so lange der Kunde bei lima-city ist. Zudem haben wir einige Werbemittel (Textlinks, Banner und Logos) in der Verwaltung aufgelistet, alle mit dem HTML-Code zum schnellen Einbinden. Eine sehr gute Möglichkeit, auf der Webseite noch ein wenig Geld zu verdienen! Und natürlich: show some ❤ 😉

Und natürlich haben wir die üblichen Verbesserungen und Bugfixes nicht vergessen:

Verwaltung:

  • Verbesserung: neue Werbemittel zur Partnerprogramm/Kunden werben-Seite hinzugefügt
  • Bugfix: für NS-Records, welche zu einer Sub-Zone gehörten, war der Bearbeiten-Button falsch verlinkt (auf das Formular zum Updaten der Domain-Nameserver) und der Löschen-Button fehlte
  • Bugfix: auf dem Restore-System war der Krypto-Key für den Zugriff auf die Backups einiger neu deployter Server nicht hinterlegt, daher konnten die Backups von diesen Servern nicht durchsucht oder wiederhergestellt werden
  • Bugfix: das Hinzufügen von Domains zum Warenkorb ist jetzt möglich, auch wenn die Registry gerade Wartungsarbeiten durchführt und die API nicht erreichbar ist

Reseller-Verwaltung:

  • Verbesserung: die Menüpunkte „Webhosting-Pools“ und „Kunden“ wurden umbenannt in „Reseller-Pakete“ und „Accounts“, was z.B. für Kunden, welche das Reseller-System für große, eigene Portfolios nutzen, besser nachzuvollziehen ist
  • Verbesserung: Reseller bekommen für ihre Kunden-Accounts keine Rechnungen über 0 € mehr, wenn Webhosting-Pakete verlängert werden

Infrastruktur:

  • Verbesserung: in der PHP-Web-Umgebung sind nun die ENV-Variablen „LANG“ und „LC_ALL“ gesetzt (auf en_US mit UTF-8)
  • Verbesserung: Die GD-Bibliothek wurde von „2.1 compatible“, welche PHP als Bundle-Version mitliefert, auf die System-Bibliothek-Version 2.1.1 aktualisiert. Dies behebt Probleme beim Rendern von UTF-8-Sonderzeichen per GD, z.B. mit der PHP-Funktion imagettftext()
  • Verbesserung: die locales / language packs für Spanisch (es) und Französisch (fr) wurden hinzugefügt
  • Verbesserung: die Bot-Sperre verwendet nun unsere „globale“ IP-Whitelist und sperrt diese IPs nicht mehr

Nächste Woche haben wir dann – sofern alles glatt geht, man weiß ja nie – unser erstes (sehr einfaches) Video-Tutorial am Start. lima-city goes YouTube! Also: stay tuned!

Ich wünsche ein schönes Wochenende!




Dieser Inhalt wurde am 17. Januar 2021 um 22:00 von der Seite Updates KW48: Partnerprogramm-Aktion 10+10 – lima-city Blog: Webhosting, Domains, Cloud & SSL abgerufen.