Updates KW 45

(c) D1strict-Hosting.

Langsam aber sicher klettert das Datum in Richtung Jahresende. Auch wir bereiten uns langsam darauf vor, es über die Feiertage und den Jahresbeginn etwas langsamer angehen zu lassen, hektisch wird es zwischendurch schon noch von alleine. Wir sind auch dabei, noch ein paar „Weihnachtsgeschenke“ für unsere Kunden zu organisieren. Da ich nichts versprechen möchte, was ich vielleicht doch nicht halten kann, sage ich vorerst nichts konkretes und heize nur mit diesem ominösen Hinweis die Spekulatius Spekulationen an.

Vor zwei Wochen erwähnte ich bereits das anstehende PHP-Update von 5.6 auf 7.x, da der Security-Support für PHP 5.6 ausläuft. Wir haben dazu alle Weichen gestellt, nun liegt es an unseren Kunden, die Updates durchzuführen. Wir werden in Kürze anfangen, Erinnerungen für alle Accounts, die noch PHP 5.6 nutzen, zu verschicken.

Daneben gibt es hier wie üblich einen Auszug aus den Bugfixes und Verbesserungen dieser Woche:

Verwaltung:

  • Verbesserung: die ID für das Werben von Kunden (?cref=X) kann nun auf jeder Seite angehängt werden
  • Verbesserung: Freespace-Kunden können in der Verwaltung zwischen den PHP-Versionen 5.6 und 7.1 wechseln (siehe PHP-Update von 5.6 auf 7.x)
  • Bugfix: auf der Webhosting-Paket-Seite wurde unter bestimmten Umständen die Option, einen Test zu starten, angezeigt, auch wenn der Test bereits einmal genutzt wurde
  • Verbesserung: bei der Installation von Softwares können nun Unterverzeichnisse angegeben werden
  • Verbesserung: in der Upgrade-E-Mail auf ein Webhosting-Paket war noch ein veralteter Link zu den Datenbank-Zugangsdaten vorhanden, ebenso auf einer MySQL-Hilfe-Seite
  • Bugfix: wenn SEPA-Lastschrift als Zahlungsmethode für ein Webhosting-Paket hinterlegt war, und dieses nicht verlängert werden kann weil die SEPA-Lastschrift noch nicht bestätigt ist wurde das PDF für das SEPA-Mandat mitgesendet, auch wenn in der E-Mail auf den Bestätigungscode hingewiesen wurde
  • Verbesserung: die „Login erforderlich“-E-Mail wurde umformuliert um häufig auftretenden Fragen vorwegzunehmen
  • Verbesserung:
  • Bugfix: im Internet Explorer/MS Edge ließ sich das Formular zum Ticket erstellen und Antworten nicht absenden, da IE/Edge den FromData-Standard nicht korrekt umsetzt *kopfschüttel*
  • Verbesserung: bei den Datenbank-Zugangsdaten wurden einige Felder nicht linksbündig angezeigt
  • Bugfix: die Weiterleitung zu paysafecard funktionierte aus dem „Guthaben aufladen“-Popup nicht

Webhosting:

  • Verbesserung: wenn versucht wird, eine nicht existierende Webseite von den lima-city-Servern abzurufen, wird nun statt einer Umleitung ein Fehler 404 angezeigt
  • Verbesserung: die PHP-Extension libsodium wurde für die PHP-Version 7.2 hinzugefügt, die Installation der PECL-Version (für 5.6, 7.0 und 7.1) scheitert derzeit an einer Versions-Inkompatibilität
  • Verbesserung: nach einem fehlerhaften Update, das wir mitten im Roll-Out abgebrochen haben, wurden für die PHP-Engines einzelne Smoke-Tests hinzugefügt, welche die PHP-Releases automatisch testen

So, und nun – auch wenn es noch Vormittag ist: schönes Wochenende!




Dieser Inhalt wurde am 17. Januar 2021 um 22:00 von der Seite Updates KW 45 – lima-city Blog: Webhosting, Domains, Cloud & SSL abgerufen.