E-Mail-Server: temporär abgelehnte E-Mails

(c) D1strict-Hosting

Jun 18, 20:50 CEST
Resolved - Im Zeitraum von ca. 14:12 bis ca. 20:35 hat der Spam-Filter einen Teil von eingehenden E-Mails mit einem Fehlercode "4.7.1 Service unavailable - try again later" abgelehnt. Der Grund war eine fehlerhafte Version einer MySQL-Bibliothek, die durch ein automatisches Betriebssystem-Update auf dem Milter-Service des Spam-Filters installiert wurde. Wir haben für das Problem eine dauerhafte Lösung umgesetzt.

Betroffen war nur eine von zwei Spam-Filter-Instanzen. Zudem waren ausgehende E-Mails betroffen, sofern diese über den Port 25 (und nicht über die für E-Mail-Versand empfohlenen Ports 465 und 587) versendet wurden. Alle Kunden, welche Port 25 verwenden, bitten wir dringend, auf die Ports 465 (mit SSL, empfohlen) oder 587 (mit STARTTLS) zu wechseln.

**Nicht betroffen waren**:
- ausgehende E-Mails / E-Mail-Versand
- E-Mail-Abruf (IMAP, POP3, Webmail)

Alle E-Mails, welche in dem Zeitraum nicht an die Postfächer zugestellt werden konnten, werden durch die Absender-Server erneut zugestellt und in Kürze nachgeliefert.

Wir entschuldigen uns vielmals für die Unannehmlichkeiten. Wir werden zusätzliches Monitoring installieren um diese Art von Fehler in Zukunft schneller zu erkennen und zu beheben.




Dieser Inhalt wurde am 17. Januar 2021 um 21:56 von der Seite lima-city Webspace Status - E-Mail-Server: temporär abgelehnte E-Mails abgerufen.